Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4049 m.ü.M.

Route:

Sputnik

Verhältnisse

11.07.2005
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3750m
Normalerweise ist die Route über den Fortezzagrat WS / Fels II. Da aber die Nebeluntergrenze auf ca. 3300m und zudem der ganze Grat eingeschneit war (20cm Neuschnee!) ist die Route zur Zeit deutlich schwieriger! Irgendwo unter der Bellavista auf 3750-3800m mussten wir umkehren, die Sicht war nur noch 10m und es begann zu schneien!
Bei guter Sicht und schneefreien Kletterstellen auf dem Fortezzagrat bald wieder gut!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Hochturenausrüstung erforderlich, Chamanna da Boval sehr empfehlenswert! Der Abstieg über den Fortezzagrat war noch zusätzlich erschwert da mir ein Steigeisen gleich oben beim Einstieg brach!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.08.2005 um 16:09
179 mal angezeigt
By|Sn|Vy