Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsfairenstock - Clariden

Route:

Frei Stefan

Verhältnisse

14.07.2005
Am 13.7.05 mit Seilbahn auf Fisetenpass; über Gemsfairenstock auf den Claridenfirn; mühsames Schneespuren zur Planurahütte im nassen Neuschnee der letzten Schlechtwetterperiode
Am 14.7.05 nach kalter Nacht gefrorene Schneedecke auf dem Gletscher; sehr gute Verhältnisse für Überschreitung des Claridengipfels. Trittschnee bis hinunter zum Iswändli, nachher noch einzelne Schneefelder Richtung Klausenpasse
Die Schneeauflage beim Iswändli ist am Schmelzen. Nach einigen warmen Tagen dürfte der Gletscher dort blank sein. Wir haben bereits eine knapp gedeckte Spalte entdeckt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Seilbahn auf Fisetenpass ist sehr praktisch; auf der Planurahütte ist man gut versorgt: weiterzuempfehlen
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.07.2005 um 19:10
168 mal angezeigt
By|Sn|Vy