Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fusshorn XII, 3180 m.ü.M.

Route:

Jonas Spillmann

Verhältnisse

05.08.2005
2 Person(en)
ja
Der Fels ist fast überall gut, sieht man von den vielen Flechten und etwas Quarzsand ab. Die Route ist clean! Mit anderen Worten: Keine Haken und keine Schlingen vorhanden! Die Beschreibung im Führer stimmt recht genau. Die griffarme flechtige Platte im 6. Grad erfordert eine robuste Psyche, da die Platte selber nicht absicherbar ist und der letzte Keil etwa 3m unterhalb gesetzt werden kann... Die Platte kann aber (nicht im Führer erwähnt) in einem schönen Risssystem links umgangen werden, was die Schwierigkeit auf etwa V- reduziert. Der Abstieg erfolgt über ein steinschlägiges Couloir auf der W-Seite, mit Steigeisen kann man aber gut auch auf die NE-Seite absteigen.
Ein besonderes Erlebnis, wenn man sich bewusst ist, auf was man sich einlässt. Sehr empfehlenswert!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Ein vollständiges Set Keile und Friends 0.5-3. Haken sind aber nicht notwendig.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.08.2005 um 10:18
240 mal angezeigt
By|Sn|Vy