Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wiwannihorn/Augstkummenhorn, 3001 m.ü.M.

Route:

Borra Rinaldo, www.alpinschule.ch

Verhältnisse

19.08.2005
3 Person(en)
ja
Wenn die hohen Berge schon verschneit sind geniesst man eine Klettertour rund ums Wiwanni und natürlich die gemütliche Wiwannihütte
Das ganze Klettergebiet ist auch nach Schneefällen sehr schnell trocken!!Wenn's noch mehr schneit bleibt man am Besten am Wiwanni für den Rest des Sommers..
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Von Ausserberg mit Taxi (Anfrage beim Hotel-Rest Bahnhof)oder Privatauto (Fahrbewilligung am Automaten oder Rest Bahnhof erforderlich!!)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.08.2005 um 09:18
180 mal angezeigt
By|Sn|Vy