Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rund um den Oberälpler (3), 770 m.ü.M.

Route:

Renzo Haldemann

Verhältnisse

05.09.2005
2 Person(en)
ja
Im Abstieg von der Cavardirashütte wird der Brunnifirn noch ganz am Rand betreten. Der Gletscher war am Morgen beinhart gefroren. Bis Gries sind zwei, drei Stellen mit Ketten gesichert und eine Stelle mit sehr viel Geröll. Die ganze Route ist weiss-rot-weiss markiert (T2).
Marschdistanz 16 km, Abstieg 1879 Höhenmeter
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ab Stössi muss der alte Wanderweg über Schattig Berg genommen werden. Das Unwetter hat in dem Abschnitt bis Bristen die Strasse weggeschwemmt. Der Taxibetrieb nach Balmenschachen (auch für die Hüfihütte) ist deshalb eingestellt. Die Aufräum- und Instandstellungsarbeiten werden sicher noch lange daurern. Die Bristener haben aber alle Wege bestens ausgeschildert und markiert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.09.2005 um 20:57
249 mal angezeigt
By|Sn|Vy