Verhältnisse - Detail

Gipfel: Doldenhorn, 3600 m.ü.M.

Route:

Role+René

Verhältnisse

15.09.2005
2 Person(en)
ja
Ziemlich viel Schnee und zwischendurch auch Eis in den Felspartien.
Die Fixseile, obschon z.T. anstrengend, erleichtern den Aufstieg und die Absicherung ohne Zweifel. Fixseilstrecke führt dierekt in die Scharte vor dem Vereinigungspunkt mit dem Ostgrat, Couloir (alte Route) keinesfalls mehr benützen!
Der Firngrat war trotz Schnee in gutem Zustand, die Ausaperung war aber auch an diesem Grat deutlich zu sehen.
Insgesamt sehr schöne Tour mit wunderbaren Tief- und Ausblicken!
Abstieg problemlos über Normalroute (Seil!)
Bei neuerlichen Schneefällen wahrscheinlich immer heikler...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
öV zu empfehlen
Fründenhütte mit tip-toper Bewirtung
normale Ausrüstung für kombinierte Hochtour dieser Schwierigkeit
Tip: Gipfelfixseil als Seilerster ev. mit zusätzlicher Selbstsicherung zur Entlastung der Arme (je nach Vereisung sehr anstrengend, heikel)
Danke Erhart für die Spurarbeit- MERCI!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.09.2005 um 15:52
188 mal angezeigt
By|Sn|Vy