Verhältnisse - Detail

Gipfel: Val Grande Schluchtweg; Proman, 2098 m.ü.M.

Route:

Alex Dirigo

Verhältnisse

09.10.2005
1 Person(en)
ja
Viele Felsen und Brücken auf dem Schluchtweg waren naß. Eine der Brücken vor Orfalecchio war dermaßen glitschig, daß ich eine harmlose Umgehung unterhalb wählte, auch andere Couloirs ohne Brücke waren so schmierig, daß eine Umgehung unterhalb sinnvoller war. Spannend war die Bachüberquerung bei Arca: Entweder durchwaten (ziemlich tief) oder einen Sprung wagen: An einer Stelle liegen zwei Felsen auf etwa gleicher Höhe. Hier kann man den Rucksack rüberwerfen und dann springen, nicht ganz ungefährlich.
Eigentlich war für Sonntag und Montag auch für die Alpensüdseite Topwetter gemeldet. Gabs aber nicht. Ab Sonntag Mittag wars nur noch bewölkt. Am Proman lagen noch vereinzelt Schneereste.
Wohl besser Nordföhn abwarten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.10.2005 um 00:06
263 mal angezeigt
By|Sn|Vy