Verhältnisse - Detail

Gipfel: Meiggerhorn, 2340 m.ü.M.

Route:

Eichenberger Marc

Verhältnisse

15.10.2005
1 Person(en)
ja
Von der Wasserfassung im Mättital über sehr steile von Felsbänken durchsetzte Hänge hinauf um den Sickeregale auf dem Begrenzungsgrat zwischen Mätti- und Saflischtal zwischen pt.2442 und pt.2412.7 zu erreichen. Aper. Abstieg zum Meiggerhorn teilweise schneebedeckt. Herrliche Aussicht. Gipfelkreuz mit Gipfelbuch. Dann wieder zurück auf den Galen und den Grat weiter bis zum Couloir E von pt. 2499. Auf dem Rücken Schnee. Zum Teil mühsam, da Löcher zwischen den Blöcken nicht sichtbar. am besten den Gemsspuren folgen, haben gutes Feeling betreffend nicht einsinken im Schnee. Das Couloir runter zur Wasserfassung. Steil. Aper. Herrliches Herbstwetter.
Die SE-exponierten steilen Grashänge des Mättital aperten schnell aus, schattenhangs bleibt der Schnee wohl bis nächsten Sommer.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterkunft in Heiligkreuz bei Sigi (Herberge "Zum Schmuggler" in Heiligkreuz oder Schmugglerhütte auf dem Chummibort, Tel: 971 46 85, www.schmuggler.ch )
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.10.2005 um 23:15
290 mal angezeigt
By|Sn|Vy