Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gauschla, 2310 m.ü.M.

Route:

Daniel Hohl

Verhältnisse

23.10.2005
1 Person(en)
ja
Super Verhältnisse mit kurzfristigem Föhneinbruch und Sonnenschein. Der Pfad zur abgelösten Gauschla ist nur für Schwindelfreie. Die Schafhalde ist eine steile Grashalde und mit dem langen Gras nicht zu unterschätzen.
Möglich bis zum nächsten Kälteeinbruch. Eine Besteigung auf die Gauschla lohnt sich auf jedenfall schon wegen der tollen Aussicht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Neues Gipfelbuch deponiert, gemäss Bericht vom 04. Oktober.

Eine halbe Stunde auf dem Gipfel ohne jegliche Bergtolen. Dachte schon, die sind irgendwo eingesperrt aber auf einmal waren zehn da und zugleich extrem hungrig. Die essen sich noch zu Tode, bevor sie ab Dienstag unter Quarantäne kommen.

Dreissig Gemse zwischen Alvier und Gauschla gesichtet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.10.2005 um 21:31
868 mal angezeigt
By|Sn|Vy