Lastminute | Kurs

Franz Schuler

2 Tage Lawinenkurse in St. Antönien ...

2 Tage Lawinenkurse in St. Antönien 14.1./15.1. u 28.1./29.1.
CH - Graubünden
St. Antönien
14.01.2017 bis 12.02.2017
Lawinenkurs 2 Tage = Grundkurs Theorie und Praxis für Einsteiger

Leitung: Bergführer Andres Scherrer 078 / 754 79 75 andres@steinmaendli.ch
und / oder Bergführer Franz Schuler 079 / 472 23 54 franz@franzschuler.com


Kursziel / Inhalt: 1 Tag
Theorien, allgemeine Lawinenkunde, Prävention
Grundkenntnisse über Schnee und Lawinen
Lawinenbulletin verstehen
Persönliche Schutzausrüstung, LVS Geräte ( neue Geräte ), ABS Rucksäcke , AvaLung
Anwendung der 3 x 3 Formel, Tourenplanung
Was sind die Risiken.

Kursziel / Inhalt: 2 Tag
Praktische Anwendung Tourengehen im Gelände.
Sichere Spuranlage im Aufstieg und bei der Abfahrt.
Warnzeichen im Gelände.
Festigkeit der Schneedecke.
Rasche und gezielte Verschütteten- Suche und Rettung. Erste Hilfe
Tipps und Tricks von Bergführer
Kurs Ende ca. 16.00 bei den PW Parkplatz 1 beim PW oder
ÖV St. Antönien Rüti ab 17.00 nach Küblis an 17.30

Anforderung:
Es sind keine Vorkenntnisse in der Lawinenkunde nötig.
Tourengehen und Kondition für ca. 2 – 3 h Aufstiegszeiten.

Ausrüstung:
Komplette Ski- Touren Ausrüstung, Felle aufgezogen.
Snowboarder mit Schneeschuhe, oder nur Schneeschuhe.
Lawinensuchgerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel,
Fehlendes Material kann zu Vorzugspreisen gemietet werden bei:
Caprez Sport 081 332 36 36.
Für am Abend bequeme Hüttenbekleidung , Badesachen für Jacuzzi.

Anreise:
Individuell Anreise, mit ÖV Bus oder PW nach St. Antönien.
Treffpunkt 08.50 in St. Antönien Parkplatz bei der Kirche.
ÖV Küblis ab 08.15 – St Antönien Platz 08.46
Dann fahren wir gemeinsam mit den PW`s zum Parkplatz 1
Dort beginnt der Kurs, Aufstieg zum Berghaus Sulzfluh ca. 1 h
Das Material / Gepäck wird mit dem Schneetöff transportiert.

Kosten:
CHF 440.- / Person (Der Kurs wird ab 4 Personen durchgeführt)
2 Tage professionelle Betreuung und Leitung,
Schulung und Infomaterial, Übernachtung mit Halbpension,
zwei Mittagessen im Berghaus, Materialtransport, Willkommensapéro,
Marschtee, Jacuzzigang mit 10`000 Sternen-Himmel.

Weitere Daten
4./ 5. 2.
5
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
07.01.2017 um 08:47
139 mal angezeigt