OutdoorNews

FREIWILLIGER RÜCKRUF ZUR INSPEKTION VON EASY RIDER UND IRON CRUISER KLETTERSTEIGSETS, INDEX STEIGKLEMME, CAMALOT™ UND CAMALOT ULTRALIGHT™

Black Diamond Equipment, Ltd., hat in Zusammenarbeit mit der U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) eine freiwillige Rückrufaktion /einen Aufruf zur Sicherheitsüberprüfung gestartet. Betroffen sind Camalots™ und Camalot™ Ultralights, Index Steigklemme, Easy Rider und Iron Cruiser Klettersteigsets. Wir sind ein Unternehmen von Kletterern. Seit über 25 Jahren stellt die Produktion von Kletterausrüstung das Herzstück unserer Marke dar. Sie ist Ausdruck unserer Mission, der globalen Klettergemeinschaft innovative Produkte von herausragender Qualität zu bieten. Deshalb haben wir Jahr 2014 mit der Rückführung unserer Fertigung aus Zhuhai, China, nach Salt Lake City, Utah, begonnen. In jüngster Zeit haben wir Qualitätsprobleme bei einer sehr geringen Prozentzahl unserer in den USA hergestellten Karabiner entdeckt. Für Black Diamond ist dies inakzeptabel. Deshalb haben wir eine umfassende Qualitätsprüfung der Herstellungsprozesse durchgeführt und starten den Aufruf zur Inspektion.

25.04.2016, Rückrufaktion

Mehr Infos ...

Millet lädt zum „Grindelwald Base Camp“

Schon seit Herbst 2015 vertraut die bekannte und historische Schweizer Bergschule grindelwaldSPORTS auf das alpine Know-How von MILLET und eröffnet Besuchern die mythische Bergwelt von Eiger, Jungfrau und Mönch. Grund genug um die Kulisse des jährlichen Millet Base Camps von Chamonix nach Grindelwald zu verlegen, das vom 5.6.Juni hier stattfinden wird.

20.04.2016, Produkte-Info

Mehr Infos ...

Akute Eisschlaggefahr an der Eiger W-Flanke

Am 12. April ereignete sich am Hängegletscher zwischen der Eiger Westflanke und dem Chlyne Eiger ein grösserer Eisabbruch mit rund 2000 Kubikmetern Eis. Die resultierende Eislawine stiess neben dem Rotstock vorbei bis gegen 2300 m ü. M. südlich der Station Eigergletscher der Jungfrau Bahnen vor.

14.04.2016, Sicherheitsmeldungen

Mehr Infos ...

 
 

Outdoornews

Hier publizieren Bergsport-Organisationen und Werbepartner Neuigkeiten aus der Outdoorwelt. Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den Autorinnen und Autoren.

Sicherheitsmeldungen

Meldungen von der Fachgruppe Sicherheit im Bergsport. Weitere Infos sind zu finden unter:
www.alpinesicherheit.ch.
 
In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu und dem Schweizer Alpen Club SAC
 
bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung SAC -Schweizer Alpen Club