TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Siggenthaler Flue, 450 m.ü.M.

Siggenthaler Flue
450 m.ü.M.
CH - Jura
660665 | 262836 (Schweiz)
47:30:48:N | 8:14:38:E
Jahrelang wurde an der Siggenthaler Flue nach oben ausgestiegen und dann abgeseilt. Dadurch wurde die Felskopfflora arg in Mitleidenschaft gezogen, so dass ein Kletterverbot erwogen wurde. Dank der guten Zusammenarbeit der Behörden und der SAC-Sektionen Baden und Brugg konnte eine Lösung gefunden werden. Im Dezember 1995 wurde der ganze Klettergarten durch Klassenlehrer der Gebirgskurse der Feld-Division 5 mit neuen Bohrhaken und Umlenkketten ausgerüstet.
Siggenthal-Würenlingen (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor plaisir JURA (2008)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 3 vom 30.12.2014
Versionen vergleichen
2801 mal angezeigt
Patrik Müller, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter