TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Faulensee, 620 m.ü.M.

Faulensee
620 m.ü.M.
CH - Waadt/Freib./Berner Alpen
619624 | 169927 (Schweiz)
46:40:48:N | 7:41:42:E
Die ersten Routen im Klettergarten von Faulensee entstanden lange vor der Zeit der Sportkletterei. Man trainierte in schweren Schuhen für die grossen Touren des Berner Oberlandes und bewegte sich hauptsächlich in den Rissen und Verschneidungen. Ende der 1970er-Jahre begannen sich Oberländer Sportkletterer auch für die kompakten Platten zwischen den klassischen Linien zu interessieren. Sie erschlossen technisch anspruchsvolle Routen wie Fantomas, die zu den ersten 7b des Berner Oberlandes gehört. Die vielgekletterten leichten Routen sind vor allem an den Einstiegen ziemlich speckig, überraschen aber weiter oben mit erstaunlich schönem Fels. Die schwierigen Routen erfordern eine gute Stehtechnik und sind oft recht kleingriffig. Dank dem milden Klima und der Südexposition kann hier auch im Winter geklettert werden.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor Interlaken vertical (2013)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 29.06.2014
Versionen vergleichen
1708 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter