TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Corte Terza (Val Bodengo), 1190 m.ü.M.

Corte Terza (Val Bodengo)
1190 m.ü.M.
I - Lombardia
742241 | 125707 (Schweiz)
46:16:3:N | 9:17:1:E
Oberhalb von Corte Terza thront die imposante Wand des «Precipizio di Strem». Die vielen Quarzadern gaben dem mittleren Teil der Wand ihren Namen: «Ragnatela» (das Spinnennetz). Die Kletterei inmitten dieser wilden Natur ist dank der vielen Einschlüsse im einzigartigen Fels sehr attraktiv und athletisch. Über die «Placche dell'Aquila» er-reicht man den Einstieg der «Ragnatela». Besonders im Herbst, wenn die Buchen rot gefärbt sind und die Temperatur zum Klettern ideal ist, lohnt sich ein Besuch dieser wildromantischen Gegend. Freunde der Reibungskletterei finden im Sektor «Scivolo di Corte Terza» Routen mit guter Absicherung.
Keine ÖV-Haltestellen hinterlegt
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor plaisir SUD (2011)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 1 vom 15.07.2014
1686 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter