TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Bergholtz , 540 m.ü.M.

Bergholtz
540 m.ü.M.
F - Andere Region
7:13:30:N | 47:55:11:E
Ein weiteres, viel gelobtes Klettergebiet entlang der Elsässer Weinstrasse. Im ehemaligen Steinbruch aus rotem Bunt-Sandstein sind die Routen eher kurz und haben Einzelstellencharakter, was unweigerlich zu einer für Gebietsfremde zu strengen Bewertung führt. Leider sind es auch hier die Jäger, welche die Kletterei verdammen. Sie sehen die Störung des Wildes im Lärm – also verhaltet euch ruhig, lasst keine Abfälle liegen und lasst eure Hunde nicht frei herumlaufen! Was aber ausser der wunderbaren Lage diesen Ort auszeichnet, ist die Familienfreundlichkeit, rundum mit kleinen Blöcken bestückt, wo auch die Kids auf ihre Rechnung kommen. Alle Einstiege sind angeschrieben und eine Routentafel verweist mit verschiedenen Farben auf die über 60(!) Routen. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der historischen Stadt Guebwiller mit ihren 12 000 Einwohnern, den schmucken Strassencafés und dem grossen Freibad mit 100-m-Rutschbahn. Von hier aus erreicht man über die D 430 die Felsen der Martinswand. – Warum nicht einmal ein Kletterurlaub im Elsass?
Keine ÖV-Haltestellen hinterlegt
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor plaisir JURA (2008)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 1 vom 30.12.2014
1421 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter