TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Klettergebiet Balma, 600 m.ü.M.

Klettergebiet Balma
600 m.ü.M.
I - Piemonte
658935 | 117593 (Schweiz)
46:12:25:N | 8:12:8:E
Bequemer gehts nicht: Balma 1 dürfte auch Wandermuffel überzeugen, denn die Zustiegszeit beträgt zwischen 5 und 20 Sekunden (abhängig vom Parkplatz)! Die Wand wartet mit vielen schönen Rissen, Verschneidungen und Platten auf Wiederholer. Das Legen von Friends und Keilen sowie das «Jammen» (Klemmen) kann hier gut geübt werden. Die Kingline des Gebiets ist zweifelsfrei «Profondo rosso» (8a+), welche zwar mit Bohrhaken gesichert ist, mit etwas Erfahrung aber auch clean geklettert werden kann! Leider ist in Balma 1 nicht jeder Griff von Natur geschaffen, in der Route «Diablo» beispielsweise hat die «Hilti» deutlich nachgeholfen... Die Sektoren Balma 2 und 3 sind ebenfalls sehr schön, wobei in Balma 2 auch bei leichtem Regen geklettert werden kann. In beiden Sektoren findet man technische Wandkletterei.

Hübscher Felsen, kurzer Zustieg, fantastische Kletterei. Einige Routen überraschen mit Knacknüssen wie beispiellsweise «Odiens», wo kurz vor dem Umlenker noch eine kleine Reibungsstelle wartet oder «Ape maia» mit der kniffligen Wandkletterei in Routenmitte.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor extrem WEST (2010)
Filidor extrem SUD (2014)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 3 vom 26.07.2015
Versionen vergleichen
1707 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter