TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Motel, 560 m.ü.M.

Motel
560 m.ü.M.
CH - Glarus - St. Gallen
757594 | 207076 (Schweiz)
46:59:45:N | 9:30:38:E
Direkt oberhalb des Motels, im Wald versteckt, liegt der bekannteste Klettergarten der Gegend. Die meisten Routen sind eher kurz und weisen harte Einzelstellen auf, Boulderspezialisten werden sich hier schnell wohlfühlen! Der Fels ist stellenweise etwas staubig und versintert, die Wandneigung reicht von senkrecht bis extrem überhängend. Da bei vielen Routen bereits beim Einstieg «die Post abgeht», wird das Vorhängen des Seils im Motel nicht geduldet! Wird das Seil beispielsweise in der Route «Diana Day» in die ersten beiden Expressschlingen vorgehängt, ist bereits die Hälfte der Route gehängt!
Erwähnenswert sind auch die zahlreichen Boulder-probleme am Wandfuss. Das Gebiet ist weitgehend regensicher. Empfehlenswerte Routen: «Tanz der Träumer», «Skandal», «Herr Schüüch», «B. Bo(h)rer», «Itica».
Bad Ragaz, Kreisel Ausserfeld (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor extrem OST (2013)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 1 vom 30.03.2015
1194 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter