TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Klettergebiet Gendarme di Gramüsed, 780 m.ü.M.

Klettergebiet Gendarme di Gramüsed
780 m.ü.M.
CH - Tessin
688384 | 133822 (Schweiz)
46:20:59:N | 8:35:12:E
Am Eingang des Val Bavona thront der Gendarme di Gramüsed, der Wächter des Tals. Zwei der extremsten Routen des Tessins durchziehen die wuchtige Wand. «Il mito della caverna» wurde im Jahr 2000 durch Nicola Balestra und Freunde bis zur Hälfte eröffnet. Elf Jahre später begingen Matteo della Bordella und Luca Auguadri die gesamte Wand als erste und kletterten alle Seillängen frei.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor extrem SUD (2014)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 26.07.2015
Versionen vergleichen
1202 mal angezeigt
Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter