TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Klettergebiet Engi «Aaterästei», 850 m.ü.M.

Klettergebiet Engi «Aaterästei»
850 m.ü.M.
CH - Glarus - St. Gallen
729156 | 205246 (Schweiz)
46:59:8:N | 9:8:11:E
Dem Lawinenwinter sei dank... Die mächtige «Mettlen-Lawine» hat im Lawinenwinter 1999 den Stein ins Rollen gebracht. Mit ungeheurer Wucht donnerte hier die Lawine ins Tal und hat den «Aaterästei» (Schlangenstein) richtiggehend aus dem Wald geschält. Was in den darauffolgenden Jahren passierte, waren Aufräum- und Putzarbeiten. In unzähligen Arbeitsstunden hat Felix Ortlieb zusammen mit vielen Helfern diesen Riesenblock zum Klettern eingerichtet. Das Glarnerland ist um ein Klettergebiet reicher geworden.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor Schweiz plaisir OST (2015)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 17.07.2015
Versionen vergleichen
1736 mal angezeigt
Bergportal, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter