TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Klettergebiet Silber- und Kluckerplatte, 2000 m.ü.M.

Klettergebiet Silber- und Kluckerplatte
2000 m.ü.M.
CH - Glarus - St. Gallen
742221 | 233768 (Schweiz)
47:14:22:N | 9:19:1:E
Der Säntis gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Nebelgeplagten. Steigt man bei Stütze II der Bahn aus (Halt auf Verlangen) ist der Zustieg zur Silber- und Kluckerplatte bequem und rasch bewältigt. «Trio» wartet mit schöner Riss- und Wandkletterei, welche in den leichten Passagen zusätzlich selbst abgesichert werden muss. Etwas zahlreicher sind die Bohrhaken an der Kluckerplatte. Die Routen führen durch stark zerklüfteten Fels mit tiefen Wasserrillen und Löchern. Noch mehr Bohrhaken findet man im Klettergarten, auch hier dominiert Wasserrillenkletterei.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor Schweiz plaisir OST (2015)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 17.07.2015
Versionen vergleichen
1667 mal angezeigt
Bergportal, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter