TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Klettergebiet Bollenwees, 1800 m.ü.M.

Klettergebiet Bollenwees
1800 m.ü.M.
CH - Glarus - St. Gallen
749427 | 235565 (Schweiz)
47:15:14:N | 9:24:46:E
Hat man den furchtbar steilen und endlos scheinenden Aufstieg durch das «Brüeltobel» endlich geschafft, wird man schon bald mit dem ersten Berggasthaus und einer prächtigen Aussicht auf das liebliche Tal mit seinen saftigen Alpwiesen belohnt. In dieser idyllischen Wandergegend liegt der Fählensee am Fuss der Widderalpstöck. Das Gebiet wurde dank grossräumigen Sanierungsaktionen in den letzten Jahren aus dem Dornröschenschlaf erweckt und entspricht nun dem heutigen Absicherungsstandard. Die Felsqualität der Routen ist durchwegs hervorragend, da stören die zahlreichen Föhren kaum (ausser beim Abseilen…). Aufgrund des langen Zustiegs und der grossen Routenauswahl lohnt es sich, mehrere Tage im Gebiet zu verbringen, die passenden Unterkünfte stehen ja zur Verfügung.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor Schweiz plaisir OST (2015)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 17.07.2015
Versionen vergleichen
1471 mal angezeigt
Bergportal, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter