TourenFührer - Route

Gipfel: Windgällenhütte AACZ, 2032 m

Annina und Wisi Arnold-Vetter

Route: Von Golzern Bergstation über Seewen - Schisseneggen

Von Golzern Bergstation über Seewen - Schisseneggen
Alpine Wanderung
637 m
2.3 Stunden
Von der Bergstation der Golzernseilbahn folgen sie dem flachen Kiesweg Richtung Golzernsee. Bei der letzten Häusergruppe vor dem See (Seewen, P.1423) beginnt der rot-weiss markierte Hüttenweg. Der Bergweg führt zuerst über Weidland und durch Wald, später durch immer offeneres Gelände zum schönen Rastplatz auf der Schisseneggen (heisst wirklich so...). Hier sieht man auch zum ersten Mal zur Hütte. Mit dem nun offenen Blick auf die ganze Windgällenkette sind noch die letzten 160 hm zu bewältigen.
Dies ist der kürzeste und einfachste Zustieg zur Windgällenhütte. Exponierte Stellen sind sehr selten und nur ganz kurz. Auch für kleinere Kinder gut machbar!
In Kombination mit  Von Golzern Bergstation über Oberchäseren - Bernetsmatt ideal als Tagestour zur Windgällenhütte.
Es genügt eine normale Bergwanderausrüstung.
Keine ÖV-Haltestellen hinterlegt
Nr. 6 vom 21.02.2012
Versionen vergleichen
4811 mal angezeigt
Annina und Wisi Arnold-Vetter

Verhältnisse