Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tüfelsjoch, 2919 m.ü.M.

Route: Fisetengrat - Gemsfairen - Tüfelsjoch - Urner Boden

exc

Verhältnisse

16.02.2019
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Fiseten bis Rund Loch Pulverschnee zumteil Windgepresst mit einigen blanken gefrohrenen Harscheiskrusten die besser umgangen werden . Ab Rund Loch zunehmend Pulver bis zum Gipfel . Auf dem Claridenfirn Pulver die Südost geneigten Hänge umwandlung bis zu Firnschnee . Tüfelsjoch beim Ein- u. Ausstieg ist der Geltscher markant zurück gegangen , so das es alle kommende Jahre schwieriger wird trotz der gut eingerichtetem Klettersteig Trittsicherheit und keine Höhenangst ist Voraussetzung für den überstieg . Die Abfahrt Rot Nossen, Teufels Friedhof, Jägerbalm ein Traum vom Feinsten .
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Die Sonneneinstrahlung beachten zunehmen umwandlung zu Firn
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tüfelsjoch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Gletscherschwund markant, Trittsicherheit, Ketten liegen frei
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2019 um 16:17
1081 mal angezeigt