Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen, 2165 m.ü.M.

Route: Normalroute ab unteren Gantrischhütte - Nord-Westgrat

MadLex

Verhältnisse

02.03.2019
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
5 - 20cm Neuschnee auf harter Unterlage. Wir sind erst das nördlichere Ost-Couloir gefahren. Schöner Pulverschnee auf harter Unterlage im ganzen Culi.
Der Zustieg zum Bunker Couloir ist ohne Steigeisen heikel, desshalb sind wir dann die Nordflanke gefahren. Hier war der Pulverschnee schon etwas schwerer.
Danach Aufstieg auf den Birenhubel und im Sulz zurück zum Parkplatz.

Danke den Jungs vor uns, eine vernünftige Spur in den Morgetepass geschaufelt haben.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Noch ne Ladung Schnee wäre nicht schlecht
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bürglen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 08.12.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2019 um 09:45
928 mal angezeigt