Verhältnisse - Detail

Gipfel: Surettahorn, 3027 m.ü.M.

Route: von Splügen, 346a

Dr Go

Verhältnisse

03.03.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Aufstieg bockelhart bis ins Joch, zum Anstieg auf den Gipfel Steigeisen und Pickel sehr ratsam. Spur tlw. hart unter Grisselschnee, besonders im Abstieg etwas unangenehm. Auch ordentlich Triebschnee drin, daher nur zweitbester Smiley.
Später im Jahr normalerweise besser.
Abfahrt vom Joch mit kurzem Gegenanstieg nach Mte Spluga bei bestem Firn, der Preis war halt ein Gegenanstieg zum Splügenpass, aber allenfalls besser als die Abfahrt auf der immer noch pickelharten Aufstiegsroute.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Eher heikler als Bulletin
Eher heikler bezieht sich nur auf den Gipfelanstieg, da ebd ordentlich Triebschnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Surettahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Grüße an die zwei netten Pfäffikoner, die die Idee mit der Abfahrt nach Mte Spluga hatten und mich mitnahmen
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.03.2019 um 11:57
1268 mal angezeigt