Verhältnisse - Detail

Gipfel: Garmil, 2003 m.ü.M.

Route: von Hienzi im Weisstannental

Nick_Altitude

Verhältnisse

09.03.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Machbar
Ab Hienzi etwa halbe Stunde zu Fuss (Ski tragen). Auf Forstweg dann noch Aufstieg&Abfahrt möglich. Hie und da knapp Schnee. Es ist bis 1300/1400m schon recht viel weggeschmolzen.
Schwerer Schnee, Schneedecke ist durchnässt. Ab Fürggli bis Gipfel der Gipfelhang dann eigentlich ganz gut zu fahren.

Zauberhafte Gegend und herzigs Tüürli. War gerade richtig heute, wir haben sogar etwas Sonne abbekommen :)
Ganze Route
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Falls kein "grosser" Schnee mehr kommt bis in tiefere Lagen ist die Saison hier bald vorbei...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Garmil (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.03.2019 um 22:10
831 mal angezeigt