Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wiriehorn, 2304 m.ü.M.

Route: Ab Tiermatti über die Alp Wirie

Bergjuhuiii

Verhältnisse

12.03.2019
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Mind. 20cm Pulver auf harter Unterlage, wunderbar zu fahren, an windexponierter Lage hart bis eisig. Die letzen ca50 Höhenmeter ziemlich abgeblasen, Steine und gefrohrene Grasbüschel sichtbar.
Ab Alp Wirie Wiederaufstieg, um Richtung Underi Heitere abzufahren, auch dort gute Verhältnisse.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Vor allem im ersten Hang ab Tiermatti braucht es Schnee, sonst kann nur noch mit Risiko auf Kratzer abgefahren werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wiriehorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 22.03.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ideale ÖV-Tour, schont das Klima, auf dass auch künftige Skitourengenerationen in den Genuss von solchen Tagen kommen.
Danke den Spurern!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2019 um 17:14
998 mal angezeigt