Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rothore Lauenen, 2276 m.ü.M.

Route: Lenk - Rothore - Lauenen

Daniel Wildi

Verhältnisse

12.03.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 2131m
Gut
Nach dem Leiterli Richtung Betelbergmeder, Stüblenipass relativ viel Neu- und Triebschnee. Gelände aber relativ "sanft", kein Problem, auch der Aufstieg auf den Stüblenipass ohne Probleme. Auf der Luvseite dann abgeblasen, z.T. eisig, gefrorene Grasbüschel und einzelne Steine.
Blattigrat war mir dann zu riskant, deshalb schon von der Fürflue Richtung Lauenen abgefahren.

Abfahrt oben hart/eisig, dann toller Pulver und ab ca. 1600 m.ü.M., dann zusehends nasser Bremsschnee bzw. z.T. aper...Skiroute verläuft einen Teil entlang der Alpstrasse -> Skis tragen...dann reicht der Schnee noch grad bis ins Dorf runter...
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Nach den nächsten Fronten neu zu beurteilen. Wochenende sieht ja gut aus!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2019 um 19:42
732 mal angezeigt