Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rickhubel, 1943 m.ü.M.

Route: Langis - Glaubenbergpass - Alp Rick - Rickhubel

BERGWISEL

Verhältnisse

13.03.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Ich meinte, ein kurzes Schönwetterfenster auszunutzen, doch fast im Minutentakt änderte sich die Wettersituation.
Starke Stürme mit Schneetreiben, kurze Aufhellungen und dann wieder gfürchig dunkel mit wenig Sicht, wechselten sich während der gesamten Zeit laufend ab.
Trotzdem, ich traf auf den Schnee bezogen, ganz gute Verhältnisse an, wo diesbezüglich sogar das dunkelgrüne Smilye angebracht wäre. Aber eben, die Sicht...
In der Gipfelregion stark abgeblasen, stellenweise pickelhart und eisig. In den Mulden unter dem Gipfel und vor allem in den Waldpartien schöner Pulver. Bis 20 cm auf harter Unterlage.
Die Glaubenbergstrasse ist, die Ränder beidseitig günstig ausnutzend, bis zur Kaserne noch befahrbar.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Wetterprognosen sind die nächsten zwei Tage infolge Stürmen und teils starken Schneefällen eher ungünstig für eine Tour im Glaubenberggebiet.
Mit einer neuen Ladung Schnee und dem Zwischenhoch wird das Wochenende voraussichtlich aber top!
Schnee reicht noch lange, wenn man im oberen Teil die Mulden klug ausnutzt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rickhubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schöne Halbtagestour.
Nette Begegnung und small talk mit der "luzernerischen" Nidwaldnerin
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2019 um 18:02
1121 mal angezeigt