Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cima di Val Bona, 3033 m.ü.M.

Route: ab Fornohütte via Sella del Forno

Beat Kühnis

Verhältnisse

13.03.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
In der beschriebenen Richtung war die Rundtour heute super. In den Aufstiegen war der Schnee windgeprägt (hart / Deckel), auf den Abfahrten (Ostseite Sella del Forno und Westseite Cima di Val Bona) hatte es aber schön zu fahrenden Presspulver.

Gipfelaufstieg ab Skidepot: Steigeisen empfehlenswert. Vielenorts kann man die Ketten des neuen blau-weissen Sommerweges entlang des Südgrates benutzen (2018 fertiggstellt). Einen Teil der Ketten haben wir heute ausgegraben.

Fornogebiet allgemein: Es lassen sich mit der nötigen Vorsicht weiterhin viele Touren machen. Zwar sind leider seit dem starken Nordwind von Anfang Woche die Nordhänge ziemlich verblasen. Dafür sind andere Expositionen im Moment lohnender.
Bleibt die nächsten Tage ähnlich. Anfang kommende Woche gibt es evtl. wieder Neuschnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Cima di Val Bona (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Fornohütte ist durchgehend bewartet.
www.fornohuette.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2019 um 19:55
1490 mal angezeigt