Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildstrubel, 3243 m.ü.M.

Route: Engstligenalp - Wildstrubel

Dani79

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

12.04.2019
Wenige (5-20 Personen)
Machbar
Dichter Nebel beim Start auf der Engstligenalp und null Sicht. Deshalb verzeiht mir, wenn die Spur ins Täli nicht schön angelegt ist. Ab da dann warmer Sonnenschein, aber bis zum Frühstücksplatz hat es eine lästige Eiskruste.
Im Täli in Richtung Frühstücksplatz war es extrem rutschig und mir ist beim Ausrutschen ein Stock gebrochen. Als ich dann die Harscheisen aus dem Rucksack fischte, rutschte meine Wasserflasche wie ein Geschoss in Richtung Tal. Habe deshalb beim Frühstücksplatz umgekehrt. Bei dieser Kruste war an Kurven fahren nicht zu denken und ich bin einfach rüber auf die blaue Piste beim Skilift traversiert.
Eine Gruppe hat die Route vom Skilift aus gespurt (und ist den Spuren nach auch Richtung Gipfel) und eine Zweiergruppe nahm die Diretissima auf das Steghorn in Angriff. Auf dem Ammertespitz wurden ungefähr 5 Personen gesichtet.
Ganze Route
Bruchharsch
Dürfte am Samstag so bleiben. Schnee oder warme Tage abwarten
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildstrubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.04.2019 um 14:45
2814 mal angezeigt