Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brudelhorn, 2791 m.ü.M.

Route: Von Geschinen nach Ulrichen

Gugs1

Verhältnisse

12.04.2019
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Heute als Skitour!
Wetter: Anfangs bedeckt. Wie länger der Tag desto mehr kam die Sonne durch. Schwach windig.
Am morgen trotz Wolkendecke war die Schneedecke gefrohren. Es war die ganze Tour gut gespurt. Im Wald teils steil und glasig. Ab da wo der Wald wieder flächer wird es besser. Brudelhorn und oberster Teil Teltschehorn ca. 5cm dicke gefrohrener Deckel auf Pulver. Ging erstaundlich gut zum fahren. Wo die Sonne (süd seitig) hin kommt guter Firn der ein wenig aufgesultst war. Chietal: je nach exposition. Oben leichter deckel der gut zu fahren war. Ab ca. 2200 m.ü.m schöner sulz bis Chäller. Bin dem Chietalbach gefolgt und nicht der Strasse nach. Dort hat es viel tiefer schwerer Schnee gehabt. Aber mit etwas Vorsicht gut zu fahren. (Meines ermessens) Es bietet sich an ab chäller der Strasse zu folgen. Bremsschne ab der Nufenenpassstrasse bis Ulrichen. Teltschehorn abfahrt um 13.30 war nicht schlecht.
Bei Geschinen im Breitewald wird es nächstens ein paar tragstellen geben. Der Weg konnte heute alles mit Skis gemacht werden. Es hat auch viele Äste und Nadeln auf dem Schnee. Ab ca. 1600 m.ü.m hat es noch gut Schnee. Ab Unner Flesche sehr viel Von dem Weiss.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Brudelhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schöne Öv Tour. Vor ca. 2 Wochen Siedelhorn gemacht. Dort sieht man gut ins Chietal.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.04.2019 um 21:30
1032 mal angezeigt