Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Platta, 3392 m.ü.M.

Route: Vom PP Pürt ( Avers )

tk

Verhältnisse

14.04.2019
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Aufstieg: Sehr gute Verhältnisse. Es hat eine durchgehende Schneedecke ab Pürt mit perfekten Verhältnissen bis zum ersten Couloir, welches zur Lücke nördlich von P. 3140 führt. Pulvriger, guter Trittschnee im 45 Grad steilen Couloir. Für den Gipfelaufstieg haben wir das S-Couloir gewählt. Im Couloir hat es momentan mittlere Verhältnisse. Auf einer harten, gefrorenen Schneeschicht, hat es eine Schicht Pulverschnee, die stellenweise durchbricht.
Abfahrt: nach Mulegns in hervorragendem Zustand. Oben pulvrig, unten perfekter Firn. Durchgehende Schneedecke bis Mulegns
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Wird weiterhin gut bleiben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Platta (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 20.11.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Im Gipfelcouloir sind Pickel und Steigeisen zwingend. Die Skiabfahrt durch das Gipfelcouloir ist momentan kaum möglich, da Lawinenbollen und unregelmässiger Pulver auf einer gefroren Schneeschicht, das Couloir sehr heterogen und instabil machen. Es lohnt sich die Skis durch das Couloir hoch zu tragen, da die obersten (flachen) 150m gut mit Skis begangen werden können und aufgrund des weichen Pulverschnees zu Fuss äusserst mühsam sind.

Mir haben mit Bahn und Postauto ab Mulegns das Auto in Pürt wieder geholt. Geht tiptop und dauert rund 2h.

B-17 Tour. Unterwegs mit MB.

Die Tour hat effektiv am 13.4.2019 stattgefunden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.04.2019 um 11:29
3187 mal angezeigt