Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vorder Galmihorn, 3517 m.ü.M.

Route: Von der Finsteraarhornhütte

Robertus Laan

Verhältnisse

22.04.2019
6-10 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
Dank gut eingeschneiter Gletscher und eine hervorragende Spur am Nordhang des Vorder Galmihorn war es nahezu perfekt. Danke derjenige der die Spur als erster angelegt hat denn sie war für mein Gefühl genau richtig (Steilheit) und mit luxoriösen "Wendeplätze" versehen.

Abfahrt, oben perfekter Hart und später Sulzschnee. Und dann begann auf dem Weg, bei Mittelchritz, das mehrfache aus- und anziehen der Skis, mit einigen kurze Schritte über die apere Strasse. Gefühlte 100 Mal, wahrscheinlich etwa 15 Mal musten wir dieser Übung ausführen. Immerhin konnten wir bis Tschugge auf etwa 1500 Meter höhe mit den Skis "fahren"...
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Die Abfahrt wird wohl bis zu den Lawinendämme gut bleiben, darunten wahrscheinlich bald längere Tragstellen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vorder Galmihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die bessere Variante als über den Fieschergletscher. Da die Wetterprognose die Besteigung des Gross Wannenhorn eher als ungünstig einstufen liess, wählten wir dieser Weg. Sicherlich eine skitechnisch bessere Variante.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.04.2019 um 22:07
1443 mal angezeigt