Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wintertürmli (3003m) am Chli Spannort/Chli Spannort Wintergipfel (Wintertürmli), 3003 m.ü.M.

Route: Wintertürmli

zimi

Verhältnisse

11.05.2019
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Skis können aktuell noch kurz nach dem Verlassen der Sustenpassstrasse angeschnallt werden. Im Bereich Wyssgand sind grosse Lawinenkegel. Aufstieg über die Rossplangg ging gut. Der Schnee war hier nicht tragend, da er mangels Abstrahlung nicht gefrieren konnte. Ab rund 2200 m ü. M war der Schnee tragend. Weiterer Aufstieg über Rossfirn zum Skidepot unschwierig. Der Fussaufstieg zum Wintertürmli war in gutem Trittschnee ohne technische Hilfsmittel möglich.
Bei der Abfahrt bis Juzfad schöner, gut tragender Schnee (leider heute alles im Blindflug). Unterhalb davon tiefer Nassschnee, welcher jedoch gut zu fahren war. Die grossen Lawinenkegel liessen sich - da aufgeweicht - ebenfalls problemlos überqueren.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
[https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/uri/oeffnung-der-urner-alpenpaesse-verzoegert-sich-ld.1118835]

Mit der Öffnung der Passstrasse bis Sustenbrüggli (aktuell Fahrverbot bei Färnigen - Baustellen) sind im Meiental Touren noch länger möglich. Nord seitig hat es verhältnismässig noch erstaunlich viel Schnee - Süd seitig nimmt dieser unterhalb 2200 m ü. M schnell ab.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wintertürmli (3003m) am Chli Spannort (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Kurz vor Beginn des Regens Einkehr im "Im Dörfli" in Meien. Wetterfenster somit erfolgreich genutzt ...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.05.2019 um 08:56
1852 mal angezeigt