Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hahnenköpfle, 2085 m.ü.M.

Route: von der Auenhütte

Blochito

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

14.05.2019
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Gut
Noch sehr viel Schnee in den Hochlagen. Auf den ehemaligen Pisten kann man problemlos vom Parkplatz starten und bis dahin wieder abfahren. Derzeit geht dies am besten über die ganz linke Piste (Olympiahang). Der Neuschnee vom Wochenende ist entsprechend schwer geworden und hat heute einen Deckel bekommen. Aus diesem Grund heute als Feierabendtour kein Abfahrtsgenuss, da die Oberfläche bereits wieder anzog und einen miesen Bruchharsch bot. Beim Start um 17:20Uhr leichte Schneeflocken, im Aufstieg wechselten dann Sonne, Wolken und Schneeschauer sich ab. Bei der Abfahrt dann nochmal dichtes Schneetreiben... Feierabendtour Mitte Mai im Allgäu - herrlich...
Ganze Route
Bruchharsch
Bleibt noch eine Weile lohnend. Wer morgens geht, kann mit dem Auffirnen sicher sehr schöne Bedingungen erwischen. Vermutlich wird es mit der Umwandlung des Schnee‘s in den nächsten Tagen eher wieder besser werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.05.2019 um 11:42
1330 mal angezeigt