Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoher Ifen/Hochifen, 2230 m.ü.M.

Route: Ifen von der Auenhütte übers Hahnenköpfle

Dr Go

Verhältnisse

19.05.2019
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Dank Restpiste Skis direkt an der Auenhütte angeschnallt, dann westlich der Hahnenköpflebahn zunächst der Piste folgend, später dann in die Mulde unterhalb der Abstürze des Ifen bis unterhalb der Breche. Dann bis etwas unterhalb der Breche problemlos in weichem Schnee mit Skis, dann kurz in sehr guter Trittspur bis zum Fixseil und den unvereisten fast trockenen Felsaufschwung hoch. Nsch wenigen guten Tritten mit Skis zum Gipfel.
Im Abstieg nach Abfahrt in die Mulde noch kurz das Hahnenköpfle mitgenommen.
Kein Mensch am Ifen trotz guter Verhältnisse, bestimmt heute mind. 20 am Hahnenköpfle unterwegs.
Schneebeschaffenheit: ca. 20 bis 30 cm relativ grundloser weicher nicht allzu alter Schnee, darunter jedoch schon recht kompakter Schnee (wahrscheinlich auf Grund der Wärme im April). Daher aus unserer Sicht Ifen heute gut vertretbar.
Im unteren Teil auf der Piste kompakter Firn/Sommerschnee.
Alles in allem klasse, aber wegen des tlw. bremsenden weichen Schnees „nur“ ein gut :-)
Ganze Route
Nasschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
Bleibt gut, nach allfälligen Neuschneefällen natürlich kritisch zu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoher Ifen (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.05.2019 um 20:09
2436 mal angezeigt