Verhältnisse - Detail

Gipfel: Nospitz, 2091 m.ü.M.

Route: Malbun - Vaduxer Täli - Nospitz

Finnski

Verhältnisse

30.05.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Machbar
Ab Malbun bis oben Schnee, 2-3 Mal apere Strasse queren. Niemand sonst unterwegs, keine menschlichen Spuren jeglicher Art. Schnee schon vor Sonnenaufgang nass und sulzig, ca. um 7 Uhr gar muusig.. Oberhalb P. 1871 (Bergstation der Sesselbahn) alle Hänge über 30 grädig. Mehrere, nicht allzu grosse, nasse Lawinen (alte und neue)waren zu sehen und einen Rutsch habe auch selber verursacht bei der Abfahrt.

Nospitz-Gipfel ist mühsam zu erreichen, traversieren (mit Skitouren-Schuhen) auf rutschigen, schneebedeckten Grass-Hängen. Sommerwanderweg nur ab und zu ahnbar, Pickel war hilfreich. Gamaschen und Harscheisen sowohl wie Steigeisen waren jetzt überflüssig. Skidepot schon in der mitte des Hanges installiert.
Bleibt ca. 1 Woche wohl machbar (dank Pisten, mit Schneekanonen-schnee), wenn die Qualität des Skifahrens an sich einem nicht so wichtig ist.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Nospitz (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
1. mal so auf vertrauten Pisten mit Tourenskis gefahren, nach Ende der Saison.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.05.2019 um 23:00
400 mal angezeigt