Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pigne d´Arolla, 3796 m.ü.M.

Route: Arolla - Gl. de Piece - Col de Vignettes - Gipfel

Göggi

Verhältnisse

31.05.2019
3 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Beste Bedingungen! Die Skis müssen kaum 100 m getragen werden, und in der Höhe liegt eine wunderbare Schicht Pulverschnee. Früh aufstehen lohnt sich, ebenso wie kurze Hosen mitnehmen, denn die Hitze ist sehr ermüdend.
Abfahrt in Richtung Cabane des Dix war bezaubernd, Pulverschnee bis auf etwa 3000 m. Wir wollten noch auf den Mont Blanc de Cheilon, sind aber umgekehrt, da der Gipfelhang nach windbedingten Schneebrettern aussah.
Den Pas de Chèvre haben wir weiter links genommen und konnten so ein kleines 45°-couloir mit Frühlingsschnee geniessen. Dies sollte allerdings nach 10 Uhr morgens besser vermieden werden...
Gute Wahl für eine letzte tour
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Kann noch eine Weile gemacht werden, die Ski müssen aber wohl bald ein Wenig getragen werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pigne d´Arolla (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.06.2019 um 11:13
451 mal angezeigt