Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sentisch Horn, 2827 m.ü.M.

Route: von Tschuggen

Blochito

Verhältnisse

02.06.2019
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Traumhafte Verhältnisse. Wie überall in den höheren Regionen überdurchschnittlich viel Schnee. Nach klaren Nächten tragende Schneedecke, die jedoch sehr schnell mit den ersten Sonnenstrahlen auffirnt. In den mittleren und höheren Lagen hat sich der Neuschnee von letzter Woche noch nicht vollständig umgewandelt. Sobald man zu spät dran ist, bricht man durch und landet im durchfeuchteten schweren Schnee. Erwischt man den richtigen Zeitpunkt hat man Traumbedingungen und feinsten Firn. Abfahrt heute wäre 8:30Uhr sicher perfekt gewesen. Wir waren kurz nach 9:00 abgefahren und hatten es oben sehr gut und im mittleren steileren Teil der Abfahrtsvariant schon etwas schwereren Schnee. Wenn man es laufen lässt, hat er sich dennoch schön fahren lassen. Ansonsten geschlossene Schneedecke ab Parkplatz Tschuggen vor der Schranke.
Achtung: Flüelapass ist derzeit noch gesperrt wegen Lawinengefahr. Vom Parkplatz Tschuggen wurden heute auch noch Isentällispitz/Görihorn und die Joritour gemacht. Ebenso gingen welche die Passtraße hoch Richtung Wisshorn und Schwarzhorn, jedoch ein relativ länger Anstieg über die Passstrasse.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt noch länger lohnend. Und bei der Schneelage bleibt ja nach Öffnung der Strasse auch noch Rothorn und Schwarzhorn.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sentisch Horn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Achtung: unbedingt rechtzeitig dran sein. Man konnte heute bereits 9:30Uhr in der ersten Sonnenhängen Nassschneerutsche auslösen. In den Hängen liegt noch sehr viel Schnee!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.06.2019 um 20:29
891 mal angezeigt