Verhältnisse - Detail

Gipfel: Klein Furkahorn/Chli Furkahorn, 3026 m.ü.M.

Route: Vom Hotel Tiefenbach zur Sidelenbrücke und südwestlich zu Punkt 2814 und entlang der Kantonsgrenze auf den Gipfel.

und weg...

Verhältnisse

02.06.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um 5:30 kurz oberhalb vom Hotel Tiefenbach. Passstrasse geräumt. Alles gut durchgefirnt, unten schon recht eisig am morgen. Dank der späten Tourengängern am Vortag (Tagen?) eine schöne Spur welche in den Sulz gezogen wurde. Daher ohne Harscheisen möglich gewesen.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Am Schnee mangelt es nicht, aber er wird in den unteren Bereichen recht eisig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Klein Furkahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mal wieder eine recht einsame und schöne Tour.
Der perfekte Abschluss ist ein Besuch im Hotel Tiefenbach. Sehr freundliches Personal, super Huuskafi und leckeres Essen (wir waren zu früh dran, da war dann Nussstengel Zeit zum Kafi :-)

Laut Aushang sind sie ab 16.06. wieder für uns da. Wie man hört könnte dann auch wahrscheinlich der Pass auch aufmachen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.06.2019 um 20:25
1260 mal angezeigt