Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildhorn, 3243 m.ü.M.

Route: Normalroute ab Iffigenalp

Oliver Bösch

Verhältnisse

16.06.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um 5.50 Uhr auf der Iffigenalp hat heute gepasst. Abfahrt kurz vor 10h vom Gipfel. Extrem schöne Verhältnisse. Die wenigen Zentimeter Neuschnee waren einfach ein Traum.

Beim Start müssen die Ski's bis oberhalb der Alp Groppi getragen werden. Aufstieg und Abfahrt von unten her gesehen links vom Wanderweg in der Mulde hat bis auf zwei kleine Unterbrüche dem Bach entlang genügend Schnee. Am Morgen war alles erstaunlich fest. Den See habe ich links umgangen (ist am Auftauen). Vorsicht vor Steinen und abrutschen wäre gar nicht gut. Beim Rückweg habe ich den 10min Fussmarsch um den See von der Alphütte beim Punkt 2075 gewählt. Scheint mir die bessere Variante.

Danach hat es durchgehend Schnee. Vor der Wildhornhütte ging ein Lawine nieder, die man im Aufstieg am besten ganz rechts und in der Abfahrt möglichst hochhaltend umgeht. Chilchligletscher weisst feine Regenrillen auf, aber man kann gut Abfahren. Wildhorngletscher einfach nur top!
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Morgen sicher noch gut. Weil es noch wärmer und sonniger werden wird, muss man wohl eine Std. vorher starten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.06.2019 um 15:19
1876 mal angezeigt