Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vorder Glärnisch, 2327 m.ü.M.

Route: Von Schwändi über die Schwänder Siene-Garenplatz-Furggle zum Vorder Glärnisch

wolkentier

Verhältnisse

18.06.2019
1 Person(en)
ja
Gut
Bis auf das eine unangenehme Schneefeld alles tipptopp.
Das Schneefeld wird bald weggeschmolzen sein
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vorder Glärnisch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich war mit Trailrunningschuhen und Karbonstöcken unterwegs - kein Problem. Das steile Schneefeld habe ich runterkletternd (brüchig!) grösstenteils umgangen. Nachher gab es aber doch zwingend eine ca. 20 Meter lange horizontale Querung im Schnee zu machen (der weich war). Schwändi-Gipfel: Zweieinhalb Stunden. Dann stieg ich etwas ab bis zu einem gäbigen Wiesli, packte meinen Leichtgleitschirm aus (Schirm und Sitz total 1.5 kg!!) und genoss einen wunderbaren Flug nach Glarus.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2019 um 15:39
1174 mal angezeigt