Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breithorn, 4164 m.ü.M.

Route: SSW Flanke - Vom Klein Matterhorn

Finnski

Verhältnisse

17.06.2019
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Schnee (trotz spätem Start um 10:20 Uhr) tragend, Oberfläche teils pulvrig. Deutliche Spur die ganze Zeit. Keine Spalten (zu sehen). Die meisten gingen, manche auch alleine, ohne Skis hoch. Nach der Mitte der Breithorn-Flanke (recht steil also ungünstig für um Ausrüstung zu wechseln) wurde die Spur teils eisig, und musste die Skis weglassen, Pickel nehmen und Steigeisen montieren. So ausgerüstet dann ab provisorischem Skidepot zum Gipfel. Problemlos auch hinunter, aber musste Skis ein wenig noch in der Flanke hinuntertragen..Wolken wurden am frühen Nachmittag dichter und teils herrschte fast ein "white-out". Strikt auf der Spur geblieben, auch Kompass war dabei.

Noch mit Skilift + Stampferei auf den Gobba di Rollin (3899 m) und danach Abfahrt auf sulzigen und völlig leeren Skipisten bis Trockener Steg (2939 m) hinunter.

Halbtax-abo gültig also statt 95 Sfr. (Zermatt - Klein Matterhorn, Retour) nur 50% davon.
Obere Hälfte
Bruchharsch
Untere Hälfte
Nasschnee
Wegen extremer Anfangshöhe an der Klein Matterhorn Bergstation wohl praktisch immer irgendwie mindestens machbar (?).

Webseite Zermatt:

https://www.zermatt.ch/
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breithorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
1. Erster 4000er im Monat Juni. 2. Erster 4000er mit Ski. 3. Erster 4000er, auf dem ich zwei Mal gewesen bin. 4. Auf denselben 4000er, der mein erster überhaupt war, im August 2013.

Tour in 2013: https://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/detail/id/61876/Bergtour_Hochtour/Breithorn
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.06.2019 um 16:50
502 mal angezeigt