Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4048 m.ü.M.

Route: Biancograt

Martin Heel

Verhältnisse

06.07.2019
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Top Verhältnisse. Zur Zeit kann zur Fuorcla Prievlousa noch durch die Schneeflanke aufgestiegen werden, es muss nur ein kleiner Schrund an geeigneter Stelle überschritten werden.
Bei der Steilstufe am Biancograt und der Haifischflosse kommt langsam das Blankeis durch. Die Haifischlosse konnte aber noch ohne Probleme im Schnee umgangen werden. Der Verbindungsgrat vom Piz Piz Alv zum Piz Bernina, sowie der Spallagrat sind schneefrei und gut zu gehen. Vom Rifugio Marco e Rosa auf guter Spur über die Bellavistaterasse zur Fortezza. Abstieg Fortezzagrat ist auch schneefrei und gut zum abseilen eingerichtet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Bernina (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.07.2019 um 06:54
3493 mal angezeigt