Verhältnisse - Detail

Gipfel: Juppenspitze, Fernerspitze, Kriegerhorn, 2412 m.ü.M.

Route: ab Lech

Roberto Maschio

Verhältnisse

10.07.2019
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start um 7:15 Uhr bei 10°C und (noch) tiefhängender Restbewölkung. Später sonnig und angenehm warm.
Wege meist trocken und gut begehbar. Ein abschüssiges Schneefeld vor der Abzweigung Bergstation Rotschrofen-Bahn ist noch zu Queren. Die Mulde süd-östlich der Juppenspitze ist oberhalb ca. 2‘150 Meter bis zum Juppensattel schneegefüllt und für trittsichere gut machbar. Abstieg via Fernerspitze und Fernersattel bietet sich an…
Die Juppenspitze wurde im 2018 w-b-w markiert aber nicht ausgeschildert. Glücklicherweise wurde kein Weg angelegt und auch keine Hilfen in Form von Ketten und Dergleichen montiert. So bleibt es ein bisschen ein Geheimtipp!?
Wetter soll die kommenden Tage nicht mehr so schön sein; Regen ist wieder angesagt.
Ganze Tour hat ca. 24km und knapp 1‘600hMt. Abstecher zum Kriegerhorn zieht sich dahin!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.07.2019 um 19:58
416 mal angezeigt