Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Düssi/Piz Git, 3256 m.ü.M.

Route: Nordwestgrat

Martin Heel

Verhältnisse

14.07.2019
5 Person(en)
ja
Gut
Der Obere Hüfifirn ist noch sehr gut eingeschneit und Top zu gehen, der Sattel bei Punkt 2820 m konnte ohne Schwierigkeiten erreicht werden. Auf dem Felsgrat hatte es dann noch ziemlich Schnee von den Gewittern/ Niederschlägen von letzter Woche, die Route wurde dadurch noch etwas alpiner. Abstieg via Normalroute nach Hinterbalm, der Abstieg durch die Südwestflanke erfolgt mehrheitlich in sehr festem Trittschnee bis ca. 2500 m.

Ohne den Schnee im NW-Grat wären die Verhältnisse Top.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Wenn das Wetter wieder länger warm und trocken ist, wird der Schnee im Grat wieder wegschmelzen und der Grat trocken sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Düssi (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Super Bewirtung in der Hüfihütte durch Claudia und Fridli, besten Dank (www.huefihuette.ch).
Von Bristen bis Alp Guferen gibt es einen Taxidienst (Josef Zberg von Bristen, Mobile 079 271 81 57).
Wer abseits der grossen Menschenmassen eine schöne Bergtour machen will, ist am Gross Düssi am rechten Ort.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.07.2019 um 09:46
1383 mal angezeigt