Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schesaplana/Scesaplana, 2965 m.ü.M.

Route: Vom Lünersee

summit

Verhältnisse

03.09.2019
1 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Nach 99% Luftfeuchtigkeit am Vorabend hatten sich die Wolken bis zum Morgen verzogen und es erwartete mich ein strahlend schöner Tag. Es bildeten sich zwar wieder Wolken, die bis in den Mittag hinein um tieferliegende Gipfel herumhingen, weiter oben war es strahlend blau.
Die Temperatur am Morgen war herbstlich, in der Sonne war es aber angenehm. Lediglich am Gipfel war ein frischer Nordwind zu spüren.

Die Wege und Pfade, auch der Fels, waren bis zum Gipfel durchweg trocken. Die Route ist ab der Totalp-Hütte gut wbw markiert. Das Gelände ist bei trockenen Verhältnissen nicht schwierig und nicht ausgesetzt. Nach meiner Einschätzung entegen der Routenbeschreibung eher niedriger als T4.

Die Schesaplana beeindruckt durch eine imposante Gipfelschau, die den Ortler, die Engadiner Bergwelt und den Tödi beinhaltet, um nur einige zu nennen.
Ein Wetterumschwung mit Schnee in den Hochlagen scheint bevorzustehen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schesaplana (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Lünerseebahn wird ab dem 16.09. bis ca. Juli 2020 neu gebaut mit einer Erhöhung der Transportkapazität von 300 auf 430 P/Std.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.09.2019 um 19:00
975 mal angezeigt