Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ätna / Mount Etna, 3327 m.ü.M.

Route: Ätna Nord

Marco Curti

Verhältnisse

29.10.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 2800m
Gut
Wir waren vor einem Jahr auf der Südseite des Aetna. Diese ist aber massentouristisch geschädigt. Eine Seilbahn befördert Hunderte von Gästen nach oben und dort werden sie von einer Armada von grossen Dieselbussen in Empfang genommen. Lärmend und stinkend und nicht ganz ungefährlich für Wanderer donnern diese dann bis zur Torre del Filosofo (ca. 2900m).
Will man einen ungetrübten Berggenuss, empfiehlt sich die Nordseite von Linguaglossa aus.

Die Bedingungen waren im Oktober ausgezeichnet. Allerdings ist der Gipfelbereich des Aetna seit dem Frühjahr 2019 wegen starker Vulkanaktivität gesperrt. Vom Restaurant "Monte Conca" kann auf den Pisten und Wegen ohne Probleme bis zum oberen Rücken gehen. Von dort führt dann auf eine Fahrstrasse bis zum (unbewarteten) Observatorium auf ca. 2800m

Die Wanderung fand am 17.Oktober 2019 statt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.10.2019 um 15:38
2019 mal angezeigt