Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildhuser Schafberg/Wildhauser Schafberg, 2373 m.ü.M.

Route: Aufstieg über Gamplüt-Schäferhütte, Abstieg über Wildhuser Schafboden

Quintin Meier

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

10.11.2019
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Machbar
In umgekehrter Richtung gegangen. Scheefrei bis zur Hütte unter dem Aufstieg zum Schafboden.
Aufstieg über die Stufe zum Schafboden machbar mit Pickel und Steigeisen.
Schafboden - Gipfel mühsam, da knietiefer Schnee. Bis Schafbergsattel wars ungespurt, einzelne Spur bis zum Gipfel.
Abstieg über Schäferhütte ging entsprechend schnell im Schnee.
Niemand angetroffen ausser einem Rudel Gämsen.
Wetter war perfekt und Aussicht phänomenal :)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildhuser Schafberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.11.2019 um 16:59
1442 mal angezeigt